close
Anmelden
Person
Passwort

Funktionen Leistungen und Preise Team Blog Hilfe & Kontakt Login
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu bieten. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Intuitive Projektplanung mit Flexxter

Intuitive Projektplanung mit Flexxter
23.09.2020 02:04:47 Uhr von Rebecca Schmalz

Herzlich Willkommen bei unserem Flexxter-Blog!



In unserem ersten Blog-Beitrag möchten wir Ihnen einen Überblick der Möglichkeiten rund um Flexxter geben.

Trotz guter Auftragslage befindet sich das Baugewerbe im Spannungsfeld zwischen Fachkräftemangel, Preiskampf und Zukunftssorgen. Flexxter bietet Ihnen mit dem neuen Planungsansatz innovative Wege, um effizient und flexibel diesen Herausforderungen zu begegnen.

Flexxter...

  • steht für Projekt- und Einsatzplanung für die gesamte Baubranche,

  • kann nur für den eigenen Betrieb oder in Kooperationen mit anderen Betrieben genutzt werden,

  • hilft Bauleitern, Architekten sowie kleinen und großen Handwerksbetrieben bei der Planung,

  • bietet jederzeit den kompletten Überblick über Ihre Vorhaben,

  • ermöglicht die sichere Kommunikation zwischen Ihnen und Ihren Mitarbeitern oder Partnern,

  • für den einfachen, kostengünstigen und effizienten Weg in die Digitalisierung.



  • Die „Projektplanung für die Westentasche“ als Grundlage



    Die meisten Flexxter-Funktionen bauen auf Projekten auf. Projekte sind bei Flexxter im Handumdrehen angelegt. Mit der Anlage einzelner Gewerke oder Arbeitspakete wird eine zeitliche und fachliche Aufteilung des Gesamtprojektes ermöglicht und das gesamte Vorhaben in einzelne Abschnitte unterteilt. Allein die Projektplanung hilft dabei, eine bessere Struktur in den komplexen Arbeitsalltag zu bekommen.

    Die Planungstafel wird digital: Per Mausklick weisen Sie ihre eigenen Mitarbeiter*innen ganz einfach den Projekten zu, tauschen Mitarbeiter aus und verplanen den Einsatz Ihre Betriebsmittel. Dabei haben Sie stets den Überblick über all Ihre Projekte.


    Das Besondere an Flexxter: Die Vernetzung



    Innerhalb eines Projektes kommen die Vorteile von Flexxter nun richtig zum Tragen: Andere Betriebe können bei Bedarf in die Projekte eingebunden werden. Das kann z. B. erfolgen, indem ein Gewerk oder Arbeitspaket an einen anderen Betrieb bzw. Subunternehmer*in vergeben wird. Das Unternehmen, das den Auftrag erhält, kann wiederum direkt im Projekt seinen Einsatz planen. Dabei haben Sie die volle Freiheit, entweder nur bekannte Betriebe zu Ihrem Projekt hinzuzufügen oder auch neue Kooperationspartner über Flexxter zu finden - oder Anfragen von anderen Betrieben zu erhalten. Der Auftraggeber behält gleichzeitig das gesamte Projekt im Auge. Falls Ihr Kooperationspartner selbst noch kein Flexxter-Konto hat, können Sie ihn einfach per E-Mail zu Ihrem Projekt hinzufügen und dann direkt über den Projektchat kommunizieren - ohne dass sich Ihr Partner zwingend vorher bei Flexxter registrieren muss.


    Das steckt hinter den Begriffen „Kooperation“ und „Cloud“



    Mit „Kooperation“ und „Cloud-Software“ vereint Flexxter zwei Erfolgsfaktoren für den erfolgreichen Weg in die Digitalisierung.
    Kooperation, das heißt: Bestehende Netzwerke abbilden, neue Kooperationspartner finden oder in neuen Projekten mitarbeiten – mit Flexxter gewinnen Sie Flexibilität, sparen Sie Zeit und Kosten und Sie haben jederzeit den Überblick.

    Die Cloud bietet dazu das optimale Mittel für sekundenschnelle und ortsunabhängige Koordination. Die Informationen werden nicht mehr auf einem Rechner mit installierter Software gespeichert, sondern sind per Internetbrowser von überall und mit den verschiedensten Endgeräten abrufbar. Dabei steht für uns Datensicherheit an erster Stelle!

    Cloud-Lösungen wie z. B. E-Mail-Verkehr, Musikstreaming-Dienste, Social Media-Plattformen sind heute in vielen Bereichen selbstverständlich.


    Flexxter vereint also die Planung Ihrer Projekte, die Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen und die Kommunikation.
    Falls Sie neugierig geworden sind, registrieren Sie sich jetzt kostenlos bei Flexxter, abonnieren unseren Newsletter oder nehmen Sie unter kundenservice@flexxter.de Kontakt zu uns auf!