close
Anmelden
Person
Passwort

Funktionen Leistungen und Preise Team Blog Hilfe & Kontakt Login
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu bieten. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Die besten Apps für die Baustelle

Die besten Apps für die Baustelle
23.09.2020 02:12:32 Uhr von Rebecca Schmalz

Unsere App-Empfehlungen zum Arbeiten auf der Baustelle



In dem heutigen Blogartikel wollen wir einige Softwarelösungen und/oder Apps vorstellen, die Unternehmen aus dem Baugewerbe bei der Digitalisierung unterstützen können und hoffentlich den Arbeitsalltag massiv erleichtern können. Denn auch in der Baubranche wird, wie im letzten Artikel schon erwähnt, die Digitalisierung immer wichtiger und dementsprechend werden auch immer mehr Apps genutzt, die die Arbeit auf der Baustelle massiv erleichtern können. Falls Ihr Interesse habt, haben wir natürlich die jeweiligen Links zum AppStore und zum PlayStore herausgesucht.



Handwerk


Handwerk ist die App von handwerk.com und bietet viele interessante Inhalte zu den Themen Recht, Strategie, Steuern, Personal, Digitalisierung/IT und viel mehr. Außerdem werden schon für einige Kammerbezirke regionale Inhalte angeboten. So kann man von aktuellen und regionalen Tipps, Checklisten und Leitfäden profitieren und die wichtigsten Nachrichten direkt via Push-Nachricht auf das Smartphone erhalten.
Hier geht es zur Handwerk-App im AppStore für iOS.
Und hier könnt ihr die App im PlayStore für Android runterladen.



Werkzeugkiste


Diese App bietet, wie der Name schon beschreibt, ein breites Spektrum an Werkzeugen, die für einen Handwerker hilfreich sein können. Enthalten sind unter anderem Winkelmesser, Wasserwaage und ein Senklot, aber auch vieles mehr. Außerdem gibt es einen integrierten Barcode- und QR-Code-Scanner, um ganz einfach Preise vergleichen zu können.
Die mobile Werkzeugkiste findet ihr hier für iOS im AppStore.
Und hier geht es zur Werkzeugkiste im Google PlayStore.



Bausteine der BG Bau


Bausteine ist eine Anwendung, die für Sicherheit auf der Baustelle sorgt. Die App enthält wichtige Sicherheitshinweise in kompakter Form und mit Illustrationen, um Unfälle und Gesundheitsgefahren zu dezimieren. Entwickelt wurde die App von der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, die außerdem in der App zu den einzelnen Hinweisen auch weiteres Material verlinkt hat, damit man sich noch besser zu Sicherheitshinweisen informieren kann.
Im Google PlayStore findet ihr die App hier.
Für iOS gibt es die App hier.



Flexxter


Ein bisschen Eigenwerbung können wir an dieser Stelle natürlich nicht lassen: Flexxter bietet eine Software (inklusive App für alle Endgeräte) für gemeinsame Projekt- und Einsatzplanung. So können mit Flexxter Bauzeitenpläne erstellt und Einsätze und Projekte betriebsübergreifend geplant werden. Über eine Chat-Funktion können DSGVO-konform alle Informationen an alle Beteiligten gestreut und Fotos und Dokumente geteilt werden, Partnerbetriebe ins Projekt eingebunden oder neue Partner gefunden werden. So ist es ganz leicht, von der Baustelle aus alle beteiligten Gewerke über den aktuellen Stand zu informieren.
Die Flexxter-App gibt es hier für alle iOS-Geräte im AppStore.
Für alle Android-Geräte findet ihr hier.



Schlussendlich bleibt nur noch zu sagen: Auch im Baugewerbe sind momentan alle Weichen auf Digitalisierung gestellt. Um langfristig mithalten zu können, sollte jedes Unternehmen im Baugewerbe rechtzeitig eine Digitalisierungsstrategie festlegen, um flexibel zu bleiben und auch auf unerwartete Ereignisse schnell reagieren zu können. Die aktuelle Corona-Situation ist wohl das beste Beispiel dafür, wie plötzlich und unvorhersehbar die Welt manchmal ist - stellen Sie sich rechtzeitig darauf ein!